Home / News / Das Projekt nimmt Fahrt auf

Das Projekt nimmt Fahrt auf


Die Planungsphase ist abgeschlossen und der offizielle Startschuss des Baus ist mit dem Spatenstich feierlich zelebriert. Beim Festakt auf der Marienburger Straße an der Isar waren neben dem Europaabgeordneten Manfred Weber auch Oberbürgermeister Alexander Putz, Regierungspräsident Rainer Haselbeck, Bürgermeister Dr. Thomas Haslinger, Stadtrat Rudolf Schnur, Referatsleiter Soziales Dr. Matthias Kurbel und Vertreter der Projektpartnern dabei. Auch die am Bauvorhaben beteiligte Generalplanergemeinschaft aus Architekturbüro Leinhäupl + Neuber, Berk + Partner Bauingenieure GmbH und Burnickl Ingenieure GmbH, sowie Firmenvertreter der Geiger Holzsystembau Wangen GmbH & Co.KG und der Gehringer GmbH & Co. Bau KG wohnten dem Baubeginn bei.

Europaabgeordneter Manfred Weber sprach von einem europaweit einzigartigen Wohnprojekt in der niederbayerischen Hauptstadt Landshut.

Ein Meilenstein in der Projektumsetzung - ein wichtiger Schritt für die Gesellschaft und Landshut!

 

Medienberichte:

BR24

niederbayernTV

Abendschau - Bayerischer Rundfunk

zurück